Ernährung

 

FRÜHSTÜCK

Es gibt ein offen zugängliches Frühstücksbuffet mit Brot, Käse, Marmelade, Obst, Müsli und Tee und einmal in der Woche Ei. Die Kinder können zwischen 7:30 und 10:00 Uhr essen.

MITTAGESSEN

Das Essen wird einmal in der Woche vom Eltern-Einkaufsdienst bei der TEMMA frisch gekauft. Ein ausgewogener 6-Wochen-Essensplan bildet die Grundlage, stets frisch von der Hauswirtschafterin zubereitet. Auf dem Plan stehen z.B. Blumenkohlsuppe, die unter dem Namen „Wölkchensuppe“ richtig gerne von den Kindern gegessen wird, gebratene Gemüsenudeln, Thunfischpizza u.v.m.

Am Nachmittag gibt es eine Portion Obst, Rohkost oder Nüsse oder eine andere Kleinigkeit.